Testbericht JVC GZ-EX210BEU 93 Punkte

Im neusten Videokamera-Test ist die JVC GZ-EX210BEU zu finden. Die Videokamera überzeugt durch gestochen scharfe Bilder und einen sehr guten 40-fachen optischen Zoom. Ob dies genügt um die Spitze unserer Videokamera-Rangliste zu erklimmen wird unser Testbericht zeigen.

JVC GZ-EX210BEU – Bildqualität gut, Bedienbarkeit durchwachsen

Testergebnis JVC GZ-EX210BEU

Vom Hersteller JVC selbst wird sein Modell GZ-EX210BEU als guter Camcorder für Einsteiger beworben, der über einige interessante Zusatzmodule wie beispielsweise ein W-LAN Modul verfügt.

Lieferumfang und Verarbeitungsqualität

Auf den ersten Blick unterscheidet sich der Camcorder mit seiner kompakten Abmessung nicht von den Konkurrenzmodellen, die sich in einem ähnlichen Preissegment bewegen. Pluspunkte sind hier ganz klar die moderne Hochglanzoptik, bei der man allerdings auf Fingerabdrücke und Kratzer gefasst sein muss. Ein weiteres Detail sind die silbernen Teile an der Videokamera, die zwar den Eindruck von Metallapplikationen bewirken sollen, aber lediglich aus Kunststoff gefertigt sind. Von der Verarbeitungsqualität her ist das Gehäuse solide gearbeitet, was heißt, dass es kein Knarzen oder unregelmäßige Spaltmaße gibt. Bereits auf den ersten Blick wirkt die lederne Handschlaufe viel zu klein. Dieser Eindruck wird sich später bei der Bedienbarkeit der Kamera weiter bestätigen. Weiterhin gibt es einen mechanischen Schutz für die Optik des Gerätes und ein Großteil der Bedienelemente ist unterhalb des Displays am Gehäuse der JVC GZ-EX210BEU angebracht. Im Lieferumfang enthalten sind ein Handbuch, ein Netzteil, ein Verbindungskabel und ein Stift für die Bedienung. Insgesamt lässt sich als kleines Fazit festhalten, dass die Verarbeitungsqualität dem Preis des Gerätes entspricht.

Die Ausstattung der Videokamera

Dass die Kamera für den Einsteiger in das Videofilmen gedacht ist, zeigt sich auch bei Ausstattung. Positiv zu erwähnen, auch wenn es im ersten Moment merkwürdig klingt, ist die niedrige Auflösung des Sensors mit 1,5 Megapixeln. Das Drei-Zoll-Display mit Touchscreen, HDMI und USB ist absoluter Standard und wurde auch in dieser Videokamera verbaut. Doch JVC hat sich hier zwei besondere Highlights einfallen lassen, um sich positiv von der Konkurrenz abzuheben. Diese zwei Highlights sind der 40-fache optische Zoom und die WLAN-Integration. Gerade letzt genanntes Feature ist wirklich eine Revolution in diesem Preissegment. Ebenso positiv zu erwähnen ist die Optik mit der lichtstarken Anfangsblende. So gelingen hoffentlich auch bei schlechten Lichtverhältnissen gute Aufnahmen.

Die Videoqualität der JVC GZ-EX210BEU

Die Videoqualität ist für diese Preisklasse, in der die Kamera liegt, wirklich sehr gut. Details sind sehr gut darstellbar, wenn die Lichtverhältnisse und die Auflösung stimmen und die Farbdarstellung ist absolut natürlich. Die Komprimierung ist ebenfalls so gewählt, dass kaum Komprimierungsartefakte auftreten. Kritisieren kann man hier wirklich nur auf ganz hohem Niveau. So könnten Nutzer beispielsweise das Fehlen einer kleinen eingebauten Videoleuchte vermissen oder den Zugriff auf mehr Bildparameter. Doch insgesamt gibt es an der Bildqualität nicht zu meckern und die Videokamera ist für Einsteiger absolut empfehlenswert.

Fazit

Angesichts der vielen Vorteile, gleichzeitig aber auch der kleinen Mängel ist es gar nicht so leicht, die JVC GZ-EX210BEU zu bewerten. Die Bildqualität, die Tonqualität und die Ausstattung sind dabei als positiv zu werten. Negativ aufgefallen sind hingegen die Handhabung und die Bedienung. Deshalb gibt es 93 von 100 möglichen Punkten in unserem Videokamera-Test.

Preis der Videokamera bei Amazon:
Amazon

Technische Daten/Datenblatt für die Videokamera JVC GZ-EX210BEU

Anzeige

  • Eingebaute Anzeige: Ja
  • Anzeigegröße (Diagonal): 3 Zoll
  • Display: LCD
  • Seitenverhältnis: 16:9

Audio

  • Audio Chip: Dolby Digital 2.0
  • Audioformate: AAC
  • Eingebautes Mikrofon: Ja

Bildsensor

  • CCD-Bildsensor: CMOS
  • Total megapixels: 1,5

Gewicht und Abmessungen

  • Gewicht: 195 g
  • Höhe: 55 mm
  • Breite: 51 mm
  • Tiefe: 116 mm

Kamera

  • 3D Kompatibilität: Nein
  • Camcorder Typ: handheld

Linsensystem

  • Austauschbare Linsen: Nein
  • Bildstabilisator: Ja
  • Bildstabilisator Typ: optisch
  • Optischer Zoom: 40x
  • Digitaler Zoom: 200x
  • Brennweite: 40-1680

Speichermedien

  • Speichermedium: Speicherkarten
  • Interne Speicherkapazität: -
  • Kompatible Speicherkarten: SD/SDHC/SDXC

Video

  • Full-HD: Ja
  • HD-Ready: Ja
  • Maximale Video-Auflösung: 1920 x 1080 pixels
  • Unterstützte Video-Modi: 1080i, 1080p, 540p

Anschlüsse

  • HDMI: Ja
  • USB: Ja

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>